Schlagwort: CDU

Dallgow ist modern, nicht barrierefrei!

Wir, die Dallgower CDU, wollen, dass die Gemeinde barrierefrei wird. Einen entsprechenden Antrag dazu habe ich dafür in die kommende Sitzung der Gemeindevertretung eingebracht. Ich finde, dass eine moderne Gemeinde in der Metropolenregion den demografischen Wandel nicht verschlafen darf! Es ist notwendig endlich konsequent mit den dafür notwendigen Planungen und Baumaßnahmen zu beginnen! Eine Kommune hat auch…
Weiterlesen


15. November 2018 2

CDU will Erschließungs- beiträge reduzieren

Die Dallgower Christdemokraten fordern von der Gemeindevertretung die Reduzierung der Ausbaubeiträge für Straßenerschließungen. Die Straßenerneuerungen in der Gemeinde Dallgow sind überwiegend Erschließungen, die erstmalige technische Herstellung bisheriger Sandpisten. Das Baugesetzbuch schreibt dafür vor, dass die Kommune mindestens 10 % der Kosten tragen muss. In Dallgow mussten bisher die Anwohner dieser Straßen also 90 % der…
Weiterlesen


13. November 2018 0

Kita-Beiträge werden noch einmal überarbeitet

In der letzten Sitzung des Sozialausschusses wurden erneut die neuen Beiträge für die örtlichen Kitas diskutiert. Der inzwischen zweite Entwurf der Verwaltung ist jedoch auch nicht empfohlen worden, weil den Ausschussmitgliedern die Beiträge zu sehr ansteigen würden. Die aktuell gültige Beitragstabelle ist seit 2012 nicht mehr angepasst worden, obwohl die Kosten für die Kommune seither…
Weiterlesen


9. November 2018 0

Dach am Jugendclub marode – Neubau jetzt!

Das Dach eines Gebäudeteils vom Dallgower Jugendclub „Dalle 24“ ist akut einsturzgefährdet und für die Nutzung gesperrt. Noch in dieser Woche wird der Zugang vernagelt um jede Gefährdung von Personal und Jugendlichen auszuschließen. Die Folgen sind weitreichend. Zum einen reduziert sich der nutzbare Clubbereich deutlich, zum anderen sind die Toiletten und das Büro der Betreuerinnen…
Weiterlesen


8. November 2018 0

Ministerium will keine Kapazitätserhöhung

Und täglich grüßt das Murmeltier! So jedenfalls kann man sich vorkommen, wenn man morgens am Bahnhof steht und nach Berlin zur Arbeit muss. Spätestens mit der Einfahrt eines Zuges in der Hauptverkehrszeit ist auf dem Bahnsteig ein Zustand erreicht, bei dem man sich die Frage stellt ob die Menschen da auch alle irgendwie reinpassen! Es…
Weiterlesen


13. November 2017 0

Kein eigener Blitzer – Anforderungen nicht erfüllbar

Die überhöhte Geschwindigkeit von Fahrzeugen bietet immer wieder Anlass zu Kritik. Auch in Dallgow-Döberitz wird dieses Thema regelmäßig diskutiert, besonders wenn Fahrzeuge im Bereich von Schulen und Kitas die gesetzlichen Regelungen nicht ganz so genau nehmen – auch wenn es sich dabei oftmals um Fahrzeugführer handelt, die ihre Kinder zur Schule fahren oder von dort…
Weiterlesen


14. Juni 2017 0

Erweiterung Grundschule und Hort: Was war das denn…?

Eigentlich war alles gut vorbereitet, vielleicht ging es im Detail etwas schnell, aber der Gedanke war gut: Die Eltern, Lehrer und Erzieher sollten in die Erweiterung der Grundschule und des Hortes in der Steinschneiderstraße eingebunden werden. Nachdem es zuvor in der Kommunikation etwas hakte, sollten die Bedarfsträger jetzt miteinander reden – die haben zwar geredet…
Weiterlesen


9. Februar 2017 0

Kitastandort Finkenkruger Straße bleibt erhalten und wird ausgebaut

Jetzt steht es fest: Die Kita in der Finkenkruger Straße wird ausgebaut. Damit wird dem Wunsch vieler Eltern nachgekommen, die sich dafür ausgesprochen hatten, dass der attraktive und beliebte Kitastandort erhalten bleibt. Bei lediglich einer Enthaltung stimmte die Gemeindevertretung dafür, dass dort ein neues Gebäude für 90 bis 100 Kinder errichtet und das Gebäude, das…
Weiterlesen


27. Januar 2017 0