Beiträge zum Stichwort ‘ Hort ’

Grundschule und Hort: Jetzt kann es losgehen

9. November 2017 | Von

In der letzten Sitzung der Gemeindevertretung, die sich am Mittwochabend lediglich mit dem Thema der Erweiterung des Hortes und der Grundschule befasste, ist jetzt der erste große Schritt getan. Nachdem sich die Vorbereitungen mehr als ein halbes Jahr verzögerten, weil die Planungen für den Anbau zuvor noch europaweit ausgeschrieben werden mussten. Nun wurde den Gemeindevertretern

[weiterlesen …]



Erweiterung Grundschule und Hort: Was war das denn…?

9. Februar 2017 | Von

Eigentlich war alles gut vorbereitet, vielleicht ging es im Detail etwas schnell, aber der Gedanke war gut: Die Eltern, Lehrer und Erzieher sollten in die Erweiterung der Grundschule und des Hortes in der Steinschneiderstraße eingebunden werden. Nachdem es zuvor in der Kommunikation etwas hakte, sollten die Bedarfsträger jetzt miteinander reden – die haben zwar geredet

[weiterlesen …]



Gute Bildung darf nicht zu einem Lippenbekenntnis verkommen

2. Oktober 2016 | Von

Die CDU Dallgow-Döberitz fordert deutliche Verbesserungen bei der räumlichen Situation in der Filiale der Grundschule und im Hort ein. Die Gemeindevertretung tut sich mit einer dringend benötigten Entscheidung aber schwer. In der Steinschneiderstraße sind elf Klassenzimmer im Neubau und weitere fünf im sogenannten Flachbau, der Baracke an der Ecke Wilmsstraße, vorhanden. Im Neubau werden sechs

[weiterlesen …]



Dringender Handlungsbedarf am Hort

2. Juni 2016 | Von

Seit dem Februar ist es bekannt und im April unterstrich der Schulleiter der Dallgower Grundschule, Hendrik Frost, noch einmal den dringenden Handlungsbedarf bei der Schaffung von mehr Plätzen im Hort. Der Sozialausschuss beschäftigte sich gestern mit der Lösung des Problems, weil im kommenden Schuljahr mit ca. 60 zusätzlichen Plätzen im Hort zu rechnen sein wird.

[weiterlesen …]