Beiträge zum Stichwort ‘ Ergebnis ’

Anwohner haben sich durchgesetzt, Straßenbau gekippt!

25. Mai 2017 | Von

Betretene Stille – mehr war in der Gemeindevertretung gestern nicht zu hören. Offenbar waren sich alle nicht ganz klar über die Entscheidung, die dort gerade gefällt wurde. Selbst der Vorsitzende Ralf Böttcher (CDU) war wegen des Ergebnisses so irritiert, dass er vergaß dieses am Ende der Abstimmung zusammenzufassen und direkt zum nächsten Tagesordnungspunkt überging. Monatelang

[weiterlesen …]



Erweiterung Grundschule und Hort: Was war das denn…?

9. Februar 2017 | Von

Eigentlich war alles gut vorbereitet, vielleicht ging es im Detail etwas schnell, aber der Gedanke war gut: Die Eltern, Lehrer und Erzieher sollten in die Erweiterung der Grundschule und des Hortes in der Steinschneiderstraße eingebunden werden. Nachdem es zuvor in der Kommunikation etwas hakte, sollten die Bedarfsträger jetzt miteinander reden – die haben zwar geredet

[weiterlesen …]



Lärmschutzwand für Neu Döberitz kann kommen

26. Januar 2017 | Von

Das jahrelange Tauziehen um den Lärmschutz für Neu-Döberitz ist beendet. In seiner gestrigen Sitzung einigte sich die Gemeindevertretung mehrheitlich auf die Änderung eines Beschlusses, der vor Monaten noch von einer Gesamtlänge der Schallschutzanlage von 710m ausging. Jetzt sind es nur noch 654m, die erreichtet werden können. Notwendig wurde dieser Schritt, weil der Landesbetrieb Straßenwesen aufgrund

[weiterlesen …]



Keine Flüchtlinge im Seeburger Gemeindehaus

28. Januar 2016 | Von

Auch alleinreisende Jugendliche werden nicht untergebracht In das Seeburger Gemeindehaus werden keine Flüchtlinge einziehen (Vorbericht siehe hier). Die Gemeindevertretung lehnte den Antrag der Grünen beinahe geschlossen ab. Lediglich Petra Budke stimmte für den eigenen Vorstoß. Zuvor teilte der Bürgermeister mit, dass es am Dienstag eine Besichtigung durch den Landkreis gegeben habe. Bereits im Vorfeld wurde

[weiterlesen …]



Dallgow wird ein Jugendkonzept bekommen

10. Februar 2015 | Von

Ich hatte noch im Laufe der Wahlperiode geplant ein Jugendkonzept auf die Agenda zu nehmen, doch nur wurde im Jugendhilfeausschuss des Landkreises eine neue Richtlinie zur Vergabe von geförderten Stellen in der Kinder- und Jugendarbeit beschlossen. Daraus ergibt sich, dass Kommunen, die auch zukünftig in den Genuss solcher geförderter Stellen kommen wollen ein solches Jugendkonzept vorweisen müssen

[weiterlesen …]



Das CDU-Programm zur Kommunalwahl 2014

15. April 2014 | Von

Sehr geehrte Dallgow-Döberitzer, sicher haben Sie es im Straßenbild anhand einiger Wahlplakate schon gemerkt: es stehen Kommunalwahlen vor der Tür. Am 25. Mai 2014 können Sie wieder bestimmen, wer für Sie in unsere Gemeindevertretung einziehen soll. Damit Sie weiter von uns überzeugt sind oder wir Sie von uns überzeugen können, stellen WIR Ihnen hier kurz

[weiterlesen …]



Die Gemeinde gibt den Weg für den BürgerBus endgültig frei

1. November 2013 | Von

Interview mit dem Vorsitzenden des BüBu Am vergangenen Mittwoch hat die Gemeindevertretung entschieden, dass sie die Betriebskosten für den Bürgerbus anteilig übernimmt. Die Entscheidung ist zwar noch vorbehaltlich, weil noch kleinere Formalien nachgereicht werden müssen, aber letztlich so ausgefallen wie ich und viele andere es gehofft haben. Ich habe daher mit dem Vorsitzenden des BürgerBus

[weiterlesen …]



Hemberger bleibt im Amt

29. April 2013 | Von

Gratulation an den alten und neuen Amtsinhaber Die Stichwahl um das Bürgermeisteramt ist entschieden. In einem denkbar knappen Ergebnis konnte sich der Amtsinhaber Jürgen Hemberger (FWG) gestern gegen den Herausforderer Alexander Lamprecht (SPD) in der Stichwahl durchsetzen. Bei einer sehr schwachen Wahlbeteiligung (37,63%) konnte Hemberger 52,44% der gültigen Stimmen auf sich vereinigen. Lamprecht blieb mit

[weiterlesen …]



CDU empfiehlt Jürgen Hemberger

26. April 2013 | Von

Die CDU-Mitgliederversammlung hat gestern Abend mehrheitlich entschieden Die Bürgermeisterkandidaten Jürgen Hemberger (FWG) und Alexander Lamprecht (SPD) waren eingeladen, Ihre Ziele und Absichten für unsere Gemeinde mit den Mitgliedern und Gästen der CDU Dallgow-Döberitz zu erläutern und zu Fragen Rede und Antwort zu stehen. Obwohl beide Kandidaten bereits am Donnerstag der letzten Woche die Einladung erhalten

[weiterlesen …]



DANKE!

15. April 2013 | Von

Liebe Dallgowerinnen und Dallgower, die Wahlen zum Bürgermeister sind im ersten Wahlgang nicht entschieden worden. Fest stehen jedoch die beiden noch im Rennen befindlichen Kandidaten: Der Amtsinhaber Jürgen Hemberger und sein Herausforderer Alexander Lamprecht, die sich in der Stichwahl am 28. April erneut Ihrer Entscheidung stellen! Beiden Kandidaten habe ich persönlich meinen Glückwunsch ausgesprochen! Ich

[weiterlesen …]