Bürgermeisterkandidat für Dallgow, Rohrbeck und Seeburg

Wahlkampf in Coronazeiten – eine Zwischenbilanz

Noch rund zwei Wochen sind es bis zum Wahltermin. Im Wahlkampf um den Bürgermeister der Gemeinde Dallgow-Döberitz geht’s langsam in den Endspurt. Der Wahlkampf stand und steht ganz unter dem Einfluss der Corona-Maßnahmen. Das Virus verhindert auch die vielen „normalen“ Veranstaltungen, die eigentlich üblich sind. Podiumsdiskussionen mit Live-Publikum bspw. fallen leider aus. Aber: Das Aufeinandertreffen…
Weiterlesen


14. Oktober 2020 0

Viel Gutes getan und noch mehr Gutes im Sinn

Was Sven Richter von seinen Mitbewerbern um das Amt des Bürgermeisters unterscheidet In der Politik ist es wie beim Fußball: Alle sind Trainer. Und alle wissen es besser als der Amtierende. Wann aber weiß man, dass es ein Politiker wirklich gut meint und mit guten Absichten überzeugen will? Sven Richter macht seit zwölf Jahren ehrenamtlich…
Weiterlesen


20. September 2020 0

Mit Verbündeten werden aus Ideen Wirklichkeit

Um für Dallgow-Döberitz, Seeburg und Rohrbeck das Beste raus zu holen, sollte der neue Bürgermeister sich auf ein verlässliches Netz von Mitstreitern verlassen können. Sven Richter kann das. Wer Visionen hat, der solle zum Arzt gehen, sagte einst die SPD-Legende Helmut Schmidt. Nun, es gibt auch andere Wege, mit guten Ideen und Visionen umzugehen. Beispielsweise…
Weiterlesen


13. September 2020 0

Hier Zuhause. Mit Sicherheit. 

Mein Wahlprogramm für die Kandidatur für das Amt des Bürgermeisters für Dallgow-Döberitz, Seeburg und Rohrbeck Wir haben keine Berge, wir wohnen nicht am Meer. Wir sind kein Kurort und wir haben auch kein Schloss. Und trotzdem ist Dallgow-Döberitz mit seinen Ortsteilen Seeburg und Rohrbeck so wertvoll für uns. Denn hier sind wir zuhause. Hier ist…
Weiterlesen


13. September 2020 7
v.l.n.r.: Bürgermeisterkandidat Sven Richter, Alnatura-Gebietsverantwortliche Anne Conradi, Uwe Feiler MdB, Marktleiterin Christin Duncker und Verena Hedtke aus dem Vorstand der FU-Havelland

Bleibt die Tonne eben leer!

Im Rahmen seiner Sommertour „Zu gut für die Tonne“ machte Havellands Bundestagsabgeordneter Uwe Feiler Station in Dallgow-Döberitz. Auf Einladung von CDU-Bürgermeisterkandidat Sven Richter besuchten sie den Alnatura-Mark am Bahnhof.    Was Produzenten, Händler und  Verbraucher von sich aus leisten, damit Lebensmittel erst gar nicht in der (Bio-) Tonne landen, das will der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler,…
Weiterlesen


18. August 2020 0

Kitasatzung: Der Knoten ist geplatzt

Die vergangene Sitzung des Sozialausschusses war – wie erwartet – gut besucht. Rund vierzig Eltern haben sich den Abend freigehalten, um der Diskussion zur künftigen Kitasatzung und der Beitragstabelle zu folgen. Mehr als zwei Stunden rangen die Mitglieder des Ausschusses, die Verwaltung und die anwesenden Eltern um eine Einigung. Während der Satzungstext, trotz teilweise kontroverser…
Weiterlesen


16. Februar 2019 0

Kitasatzung: Es ist noch nichts entschieden!

In den letzten Tagen hatte es viel Unruhe unter den Eltern in der Gemeinde gegeben. Grund dafür war die anstehende Änderung der Kitasatzung. Auch die Beiträge sollen in dieser Satzung angepasst werden, weil die Beiträge seit 2012 nicht mehr angepasst wurden. Um diesen Prozess fachlich zu beraten wurden die Diskussionen im September dazu im Sozialausschuss…
Weiterlesen


22. Januar 2019 0

Dallgow ist modern, nicht barrierefrei!

Wir, die Dallgower CDU, wollen, dass die Gemeinde barrierefrei wird. Einen entsprechenden Antrag dazu habe ich dafür in die kommende Sitzung der Gemeindevertretung eingebracht. Ich finde, dass eine moderne Gemeinde in der Metropolenregion den demografischen Wandel nicht verschlafen darf! Es ist notwendig endlich konsequent mit den dafür notwendigen Planungen und Baumaßnahmen zu beginnen! Eine Kommune hat auch…
Weiterlesen


15. November 2018 2

CDU will Erschließungs- beiträge reduzieren

Die Dallgower Christdemokraten fordern von der Gemeindevertretung die Reduzierung der Ausbaubeiträge für Straßenerschließungen. Die Straßenerneuerungen in der Gemeinde Dallgow sind überwiegend Erschließungen, die erstmalige technische Herstellung bisheriger Sandpisten. Das Baugesetzbuch schreibt dafür vor, dass die Kommune mindestens 10 % der Kosten tragen muss. In Dallgow mussten bisher die Anwohner dieser Straßen also 90 % der…
Weiterlesen


13. November 2018 0

Kita-Beiträge werden noch einmal überarbeitet

In der letzten Sitzung des Sozialausschusses wurden erneut die neuen Beiträge für die örtlichen Kitas diskutiert. Der inzwischen zweite Entwurf der Verwaltung ist jedoch auch nicht empfohlen worden, weil den Ausschussmitgliedern die Beiträge zu sehr ansteigen würden. Die aktuell gültige Beitragstabelle ist seit 2012 nicht mehr angepasst worden, obwohl die Kosten für die Kommune seither…
Weiterlesen


9. November 2018 0