Fragenkatalog von Bündnis 90/Die Grünen zur Stichwahl

    In den letzten Wochen haben mich eine Vielzahl an Fragen zu meiner künftigen Arbeit als Bürgermeister erreicht. Einige davon habe ich hier bereits veröffentlicht, andere habe ich in den „Dallgower Nachrichten“ beantwortet und eine weitere Vielzahl wurden als Email von mir beantwortet. Wenige Tage vor der entscheidenden Stichwahl erreichte mich nun auch ein…
Weiterlesen


11. November 2020 0

Wahlaufruf von Paul Ziemiak, Generalsekretär der CDU-Deutschlands

Foto: CDU / Steffen Böttcher   Liebe Bürgerinnen und Bürger von Dallgow-Döberitz, Seeburg und Rohrbeck, am Sonntag wählen Sie Ihren neuen Bürgermeister. Sie haben die Wahl zwischen sieben ganz unterschiedlichen Kandidaten.  Auch wenn es eine große inhaltliche Schnittmenge gibt, so gehen diese Kandidaten ihre Aufgaben sehr unterschiedlich an. Ich möchte Sie dazu ermuntern, Sven Richter…
Weiterlesen


31. Oktober 2020 0

1.000 Haustüren im Wahlkampf – Zwischenziel erreicht

Heute habe ich bei bestem Herbstwetter an der tausendsten Haustür geklingelt! Dort konnte ich meine „analoge-Einkaufs-App“ (den Dallgow-Döberitz-Abrissblock) stolz an Frau Sina Riedrich übergeben. Sie lebt erst seit wenigen Monaten in Dallgow und war sichtlich erfreut, mit dem kleinen Notizblock überrascht zu werden. „Eintausend Haustüren“ war das Ziel, das ich mir für diesen Wahlkampf gesetzt…
Weiterlesen


29. Oktober 2020 0

Die Wahrheit über grüne Fake-News

Vor einem halben Monat erst hatte die Bundes-CDU der Bedeutung von „Fake News“ eine ganze Themenwoche gewidmet. Das ist ein wichtiges Thema, denn „echte“ Fake News erreichen uns fast täglich über die sozialen Netzwerke. Und wir merken es teilweise noch nicht einmal. Auch deshalb möchte ich dringend auf die Vorwürfe der Grünen-Bürgermeisterkandidatin Anna Mohn in…
Weiterlesen


27. Oktober 2020 0

Richtungsentscheidung für Dallgow, Seeburg & Co.

Die Bürgerinnen und Bürger von Dallgow-Döberitz, Seeburg und Rohrbeck wählen am kommenden Sonntag den Nachfolger von Bürgermeister Jürgen Hemberger. Er selbst war so lange im Amt wie Angela Merkel bisher Bundeskanzlerin ist. Es geht also bei der Bürgermeisterwahl nicht bloß um eine Personalie, sondern um eine Richtungsentscheidung für unsere Gemeinde. Kaum hatte Sven Richter die…
Weiterlesen


26. Oktober 2020 1

Wahlkampf in Coronazeiten – eine Zwischenbilanz

Noch rund zwei Wochen sind es bis zum Wahltermin. Im Wahlkampf um den Bürgermeister der Gemeinde Dallgow-Döberitz geht’s langsam in den Endspurt. Der Wahlkampf stand und steht ganz unter dem Einfluss der Corona-Maßnahmen. Das Virus verhindert auch die vielen „normalen“ Veranstaltungen, die eigentlich üblich sind. Podiumsdiskussionen mit Live-Publikum bspw. fallen leider aus. Aber: Das Aufeinandertreffen…
Weiterlesen


14. Oktober 2020 0

Viel Gutes getan und noch mehr Gutes im Sinn

Was Sven Richter von seinen Mitbewerbern um das Amt des Bürgermeisters unterscheidet In der Politik ist es wie beim Fußball: Alle sind Trainer. Und alle wissen es besser als der Amtierende. Wann aber weiß man, dass es ein Politiker wirklich gut meint und mit guten Absichten überzeugen will? Sven Richter macht seit zwölf Jahren ehrenamtlich…
Weiterlesen


20. September 2020 0

Mit Verbündeten werden aus Ideen Wirklichkeit

Um für Dallgow-Döberitz, Seeburg und Rohrbeck das Beste raus zu holen, sollte der neue Bürgermeister sich auf ein verlässliches Netz von Mitstreitern verlassen können. Sven Richter kann das. Wer Visionen hat, der solle zum Arzt gehen, sagte einst die SPD-Legende Helmut Schmidt. Nun, es gibt auch andere Wege, mit guten Ideen und Visionen umzugehen. Beispielsweise…
Weiterlesen


13. September 2020 0

Hier Zuhause. Mit Sicherheit. 

Mein Wahlprogramm für die Kandidatur für das Amt des Bürgermeisters für Dallgow-Döberitz, Seeburg und Rohrbeck Wir haben keine Berge, wir wohnen nicht am Meer. Wir sind kein Kurort und wir haben auch kein Schloss. Und trotzdem ist Dallgow-Döberitz mit seinen Ortsteilen Seeburg und Rohrbeck so wertvoll für uns. Denn hier sind wir zuhause. Hier ist…
Weiterlesen


13. September 2020 9
v.l.n.r.: Bürgermeisterkandidat Sven Richter, Alnatura-Gebietsverantwortliche Anne Conradi, Uwe Feiler MdB, Marktleiterin Christin Duncker und Verena Hedtke aus dem Vorstand der FU-Havelland

Bleibt die Tonne eben leer!

Im Rahmen seiner Sommertour „Zu gut für die Tonne“ machte Havellands Bundestagsabgeordneter Uwe Feiler Station in Dallgow-Döberitz. Auf Einladung von CDU-Bürgermeisterkandidat Sven Richter besuchten sie den Alnatura-Mark am Bahnhof.    Was Produzenten, Händler und  Verbraucher von sich aus leisten, damit Lebensmittel erst gar nicht in der (Bio-) Tonne landen, das will der CDU-Bundestagsabgeordnete Uwe Feiler,…
Weiterlesen


18. August 2020 0